Kegeln, 03.03.02

à neue Trikots auch im zweiten Spiel bewährt ß

 Kreisliga

Im gestrigen Spiel kam es in der Begegnung Kirchgandern I : Lok Leinefelde wieder zu einem Sieg für unsere Mannschaft. In unserem Team starteten Wolfgang, Thomas, Gerhard und Rudi. Schon im ersten Duell konnte Wolfgang mit 472 Holz seinem schwächeren Gegner 35 Holz abnehmen. Als zweiter startete Thomas, der mit 493 Holz den Vorsprung um 49 Holz auf 84 ausbauen konnte. Gerhard konnte als Mannschaftsbester des Tages mit 502 Holz noch 8 auf unser Vorsprungkonto verbuchen. Als letzter bei Lok startet auch der Beste des Leinefelder Teams. Er zeigte einen sehr konstanten Wurf auf die ersten 25 Vollen, bei denen 181 Holz (6 über dem 7-er Schnitt) fielen. Nach 50 Wurf stand der Bahnrekord (545 Holz) unserer Bahn mit seinem Zwischenergebnis von 278 Holz auf wackligen Füßen. Doch auf der zweiten Bahn kam er nicht ganz so gut zurecht. Er blieb letztendlich mit 535 Holz 10 unter dem Rekord. Rudi konnte gut mithalten und kegelte mit 489 Holz ein gutes Ergebnis. Somit endete die Partie Kirchgandern I : Lok Leinefelde mit 1956 : 1910.

Das Spiel Aufbau Heiligenstadt : Worbis II endete mit nichterwarteten 1877 : 1909. Somit kann Aufbau unserer ersten Mannschaft den zweiten Tabellenplatz nicht mehr streitig machen. 

Das Duell 1912 Leinefelde : Worbis I wurde auf Montag verlegt. 

Platz

Mannschaft

Punkte

Holz

+/-

1.

Worbis I

16

:

0

16227 : 15255

+927

2.

Kirchgandern  I

12

:

6

17681 : 17317

+364

3.

Worbis II

8

:

10

17043 : 17449

-406

4.

Aufbau Heiligenstadt

8

:

10

16804 : 17426

-622

5.

ESV Lok Leinefelde

6

:

12

17641 : 17659

-18

6.

SC1912 Leinefelde I

2

:

14

15518 : 15808

-290

 

Kreisklasse

Am Samstag, 09.03.2002 kommt zu unserer zweiten Mannschaft Wingerode II. Hier sind zwei Punkte und auch ein respektabler Holzvorsprung möglich. Auch für die zweite Mannschaft ist der zweite Tabellenplatz (rechnerisch sogar der erste Platz) möglich. In der Mannschaft starten Mathias, Daniel Sandra und Torsten. 

  zurück